SCHLIESSEN

Auf einen Blick

Suche

Die Wegweiser+

Vorteile für registrierte Studierende

Wegweiser +

Wer sind "Die Wegweiser+"?

„Die Wegweiser+“ sind alle Studierenden im Fach Evangelische Religion in der Nordkirche, die sich für dieses besondere Förderungsprogramm registrieren lassen. Registrieren lassen kann sich jeder und jede, der oder die an einer Hochschule auf dem Gebiet der Nordkirche Evangelische Religion studiert mit dem Ziel, Religionslehrerin oder Religionslehrer zu werden.
Das „+“ in diesem Angebot steht für ein Mehr an Kommunikation zwischen Ihnen, den Studierenden, und der Nordkirche und für ein Mehr an Unterstützung und Förderung durch die Kirche.

Von welchem "+" können Sie profitieren?

Alle Studierende, die sich bei „Die Wegweiser+“ registrieren lassen, können zweimal während ihres Studiums ein Büchergeld als Zuschuss zur Fachliteratur in Höhe von jeweils 50€ erhalten. Ebenso gibt es für „Die Wegweiser+“ Zuschüsse zu Exkursionen im Fach Evangelische Religion. Es werden 50% der Fahrtkosten bezuschusst (höchstens 100€ pro Jahr).
Regelmäßig erhalten „Die Wegweiser+“ relevante Informationen aus der Nordkirche und rund um den Religionsunterricht.
Weitere Förderungsmöglichkeiten sind in Planung: So können Teilnehmende an "Die Wegweiser+" für das Jahr 2016 die den kostenpflichtigen Versandservice des Bibliotheks- und Medienzentrums der Nordkirche (BMZ) - dazu gehören die Bibliotheken des PTI`s und die Nordkirchenbibliothek - kostenlos nutzen, die Kosten übernimmt die Studierendenbegleitung für Sie!

Wer kann sich registrieren lassen?

Es können sich alle registrieren lassen, die an einer Universität auf dem Gebiet der Nordkirche Evangelische Religion studieren mit dem Ziel Evangelische Religionslehrkraft zu werden.
Weitere Voraussetzungen gibt es nicht!